Griff nach den Sternen

Griff nach den Sternen

Nach Aluriel, Tichondrius und Tel'arn ist mit Sterndeuter Etraeus nun auch der letzte von Elisandes Schergen gefallen. Somit können wir...

Krosus down

Krosus down

Leicht versengt bis schwer verbrannt haben wir nun auch den ersten etwas anspruchsvolleren Boss bezwingen können.

Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück!

Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück!

So, oder so ähnlich könnte man wohl unsere Situation beschreiben dank Blizzard im Arsenal nicht mehr auffindbar zu sein und...

Mach Platz Hündchen!

Mach Platz Hündchen!

Von Helya von der Leine gelassen um uns aufzuhalten, stellte sich Guarm doch eher als Schoßhündchen heraus! Ein schöner Abschluss...

Mit großen Sprüngen voran!

Mit großen Sprüngen voran!

So schnell, wie sich gerade die neuen Firstkills häufen, muss man schon schauen, dass man mit den News hinterher kommt!...

Die Legion kann kommen!

Geschrieben von Kuhle.

Wie wir bereits über viele Jahre gezeigt haben, kann odium so leicht nichts aufhalten und daher haben wir alles in unserer Macht stehende getan das Unheil von Draenor zu beseitigen und nun auch Archimonde auf dem mythischen Schwierigkeitsgrad besiegt!!!

Damit ist der Content 4 Monate vor Legion Release für uns Clear und wir können entspannt und zufrieden die Sonnenmonate genießen!

Vielen Dank an dieser Stelle auch noch mal an Mus für seine Raidleitung seit mitte BRF und alle beteiligten Spieler, die uns den Kill erst möglich gemacht haben. Namentlich: Rimhang, Moam, Regler, Mouseee, Schmarn, Xardas, Zamra, Azyr, Sensha, Lfee, Ysk, Jeno, ,Bobchieftain (gz zum Mount), Liara, Razzuz, Naspharia, Amber, Prfchaos, Liazhin, Waemiwi, Hellraizer, Razamun, Shayanaa und Tankarthazz.

Zusammen sind wir stark und feiern im August unser 10 jähriges Bestehen!! :-)

 Weiterlesen: Die Legion kann kommen!

 

Diskutiert diesen Artikel im Forum (4 Antworten).

Latest Topics

Mehr »

Guild Feed

no guild data found Error: Operation timed out after 10000 milliseconds with 0 bytes received (28) battle.net URL: odium HTTP Code: 0