Krosus down

Krosus down

Leicht versengt bis schwer verbrannt haben wir nun auch den ersten etwas anspruchsvolleren Boss bezwingen können.

Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück!

Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück!

So, oder so ähnlich könnte man wohl unsere Situation beschreiben dank Blizzard im Arsenal nicht mehr auffindbar zu sein und...

Mach Platz Hündchen!

Mach Platz Hündchen!

Von Helya von der Leine gelassen um uns aufzuhalten, stellte sich Guarm doch eher als Schoßhündchen heraus! Ein schöner Abschluss...

Mit großen Sprüngen voran!

Mit großen Sprüngen voran!

So schnell, wie sich gerade die neuen Firstkills häufen, muss man schon schauen, dass man mit den News hinterher kommt!...

Der

Der "Evil Tree" gar nicht so evil!

Durch die Prüfung der Tapferkeit sind ja bekanntlich 3 neue Raidbosse zu dem jetzigen Content hinzu gekommen und uns standen...

Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück!

Geschrieben von Kuhle.

So, oder so ähnlich könnte man wohl unsere Situation beschreiben dank Blizzard im Arsenal nicht mehr auffindbar zu sein und somit auch bei Wowprogress keinen Fortschritt mehr angezeigt zu bekommen.

Nichtsdestotrotz lassen wir uns davon nicht abhalten und haben inzwischen natürlich zum einen die Nachtfestung auf HC clear und zudem auch die ersten 3 Bosse Skorpyron, Chromatische Anomalie und Trilliax auf Mythic gelegt.

Nun schauen wir mal, was der reine DPS-Encounter Krosus uns so abverlangt.

Weiterlesen: Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück!

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Latest Topics

Mehr »

Guild Feed